“Merkel muss weg” – Gegendemo in Hamburg


Zum wiederholten mal gehen heute in Hamburg Rechtsextreme und Neonazis in Hamburg auf die Straße. Es wird wieder Gegenprotest geben:

  • Um 17:30 trifft sich das Hamburgr Bündnis gegen Rechts vor dem Saturn am Hauptbahnhof und läuft dann zum Dammtor
  • Wer nicht alleine Anreisen will kann sich mit anderen um 18:00 Uhr an der Sternschanze oder dem Reisezentrum am Hauptbahnhof treffen
  • Ganz sicher wird man Gleichgesinnte ab 19:00 Uhr am Dammtor finden.

Weitere Informationen gibt es z.B. hier: https://www.keine-stimme-den-nazis.org/

Wichtig: An der “Merkel muss weg” Demo nehmen fast ausschließlich Neonazis und Rechtsextreme teil. Sie versuchen sich einen bürgerlichen Anstrich zu geben, der Verfassungsschutz sieht allerdings auch Rechtsextreme hinter der Demo. Teilnehmer sind Mitglieder der verbotenen Blood and Honour, ihren Rechtsterroristischen Ablegers Combat 18, von der NPD, den Identitären und der AfD.

Quelle: https://exif-recherche.org/?p=2523

Passt also bitte auf Euch auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.